Fahrrad-Initiativen.de

Warum Münster nicht mehr Fahrradhauptstadt sein sollte

Datum

Der Fahrradklimatest vom ADFC ist seit Jahren die Kenngröße, an der die Fahrradfreundlichkeit von Städten in Deutschland gemessen wird. An der Umfrage kann jedeR teilnehmen, sie ist jedoch nicht repräsentativ. Trotzdem hat sich der Klimatest als entscheidender Gradmesser für den Zustand des Radfahrens in Deutschland etabliert und die Ergebnisse werden von Radfahrenden, PolitikerInnen, Stadtverwaltungen und Stadtmarketings jedes Mal mit Spannung erwartet.

Denis Petri über diese Website im Kontext der Radentscheide

Datum

Der Berliner Volks­entscheid Fahrrad: Von der Graswurzel­bewegung zum Mobilitätsgesetz

Am 28. Juni verabschiedete das Berliner Abgeordnetenhaus das Mobilitätsgesetz mit dem offiziellen Namen: „Gesetz zur Neuregelung gesetzlicher Vorschriften zur Mobilitätsgewährleistung”, kurz MobiG. Dem ging eine über zweieinhalb Jahren andauernde Kampagne der Initiative Volksentscheid Fahrrad in Berlin und ihres Trägervereins Changing Cities e.V.

Thijs Lucas

Thijs Lucas ist Ingenieur für Fahrzeugtechnik und Experte für verkehrspolitische Netzwerke, mit Schwerpunkt auf Radverkehrspolitik, in Stuttgart und Region. Er ist Mitgründer des alternativen Radforums „Zweirat Stuttgart“ und moderiert dieses seit Mai 2017. 2018 legte er zusammen mit Jan Lutz die Grundsteine des Radentscheid Stuttgart und ist seither einer der treibenden Köpfe im Bereich Strategie und Netzwerk.

Dr. Ute Symanski

Dr. Ute Symanski ist Organisationssoziologin, Organisationsberaterin und politische Aktivistin. 2009 gründete sie mit Freund*innen die Wählergruppe DEINE FREUNDE, die für ein alternatives Politikmodell und mehr Mitbestimmung auf kommunaler Ebene eintritt. Ein weiteres Schwerpunktthema der Wählergruppe ist die Verkehrswende – weshalb DEINE FREUNDE 2015 die RADKOMM erfanden.

Buchholz fährt Rad e.V.

Wir setzen uns für eine Förderung des Umweltschutzes durch eine ökologisch nachhaltige und sozial gerechte Mobilitätsentwicklung ein. Dabei legen wir einen Schwerpunkt auf die Förderung des Radverkehrs und der weiteren Verbreitung der Nutzung von Fahrrädern aller Art als umweltfreundliches Transport- und Fortbewegungsmittel.