zurück zur Übersicht
Bundesland
Niedersachsen
Stadt
Hannover
Kategorie
Bike-Sharing & Verleih
Lastenräder
Umwelt-und Klimaschutz
Art
Initiativen

Hannah ist im März 2015 initiiert vom ADFC Hannover und Velogold und der erste freie Lastenradverleih in Hannover. Wir haben Hannah gestartet, weil wir sicher sind, dass Fahrradmobilität der Schlüssel zur Verkehrswende ist. Und weil wir sicher sind, dass Lastenräder Fahrradmobilität erweitern. Und ganz wichtig: weil wir wissen, dass Lastenrad fahren total viel Spaß macht. Hannah gibt den Menschen in Hannover die Möglichkeit, das auszuprobieren und selbst zu erleben – und zwar niedrigschwellig, ohne Kosten, ohne allzu große Hemmnisse. Für die Anschaffung der meisten Hannahs haben wir Fördergelder eingeworben, z.B. bei der Stadt Hannover, der Region Hannover, der Metropolregion, den Bezirksräten o.ä.
Für einzelne Hannahs haben wir Spenden gesammelt oder sie wurden von einzelnen Institutionen bzw. Personen finanziert. Außerdem steckt in Hannah sehr viel unbezahltes Engagement:
Personal beim ADFC und Velogold, das Hannah pflegt und wartet, bzw. das Buchungssystem, die Internetseite, die Nutzerinnen und Nutzer oder die Stationen betreut. Menschen in den Stationen, die Hannah ehrenamtlich verleihen, Patinnen und Paten, die Hannah ehrenamtlich pflegen usw.

Hannah – Lastenräder ist mit einem Fahrrad gestartet. Hannah ist eine Initiative, die den Menschen in Stadt und Region Hannover Lastenrad-Fahren niedrigschwellig anbietet. Damit will Hannah mehr Menschen von den Möglichkeiten der Fahrradmobilität überzeugen und leistet so einen Beitrag zur Verkehrswende.


Inzwischen sind 33 Hannahs auf der Straße.
Hannah in Zahlen:
33 Hannahs, davon
17 mit Elektromotor, 16 ohne Elektromotor
91 Stationen
Über 4.100 registrierte Nutzer
Mehr als 10.000 Buchungen

Fragen gerne an hallo@hannah-lastenrad.de
Stand: 22.12.2018

Unterstützungsbedarf
Paten (Betreuer der Lastenräder) mit oder ohne technisches Verständnis für Fahrräder werden immer gebraucht, um bei Problemen vor Ort einen Blick auf das Lastenrad zu werfen, evtl. Kleinreparaturen selber durchzuführen oder die Hannah zur nächsten Werkstatt zu fahren. Paten kümmern sich meist um ein Lastenrad in Ihrem Wohnquartier oder auch um mehrere in der näheren Umgebung.
Paten, die unsere Wander-Hannahs beim Stationswechsel von einer Station zur nächsten bewegen (monatlich).